Donnerstag, 27. November 2014
  Search
  minimieren
Kanti erreicht die 1/16-Finals

 

3:1-Sieg im Rückspiel gegen Orivesi

2:3 und 3:1: Der VC Kanti setzt sich in der 2. Runde des CEV Challenge Cup gegen Orivesei (Fin) durch und trifft und ab Mitte Dezember auf das Team aus Haifa (Isr). Nach zwei souveränen Sätzen konterte Orivesi. Die Kanti-Girls wehren vier Satzbälle ab und vergiben 3 Matchbälle. Im vierten Satz geht schlussendlich der Krimi weiter: Kanti verwandelt erst den insgesamt achten Matchball :)

           

    

 


           

 

21.09.2012 11:42:00
VC Kanti - Oriveden Ponnistus Orivesi


 

           

                                 

 Europacup

VC Kanti - Oriveden Ponnistus Orivesi

Vorschau auf das Europacupspiel mit Miroslava Kijakova.
mehr


23.05.2012 11:13:00
Sieg in Düdingen

Sieg in Düdingen
Mit dem 3:0-Erfolg bei Volley Düdingen hievte sich der VC Kanti auf Rang fünf. Stark serviert, gut abgenommen und gegen einen eher schwachen Gegner besser angegriffen: die Schaffhauserinnen waren insgesamt das stärkere Team.
            mehr            
            
 

 

17.09.2012 09:23:00
In Düdingen eine Reaktion zeigen

 

In Düdingen eine Reaktion zeigen

Nach drei Niederlagen in Folge möchte der VC Kanti auf die Siegerstrasse

            mehr

23.05.2012 11:13:00
Niederlage gegen Neuenburg


 

      Neuenburg nimmt die Punkte mit
           

Die Kanti-Girls verlieren gegen Neuenburg UC mit 0:3 (20:25, 21:25, 14:25) und liegen nach fünf Spielen in der Tabelle auf Rang 7. Mit ausschlagebend für die Niederlage war die schlechte Abnahmeleistung. In den ersten beiden Sätzen waren die Schaffhauserinnen bis rund 20 Punkte noch dran. Im dritten lief es dann nicht mehr.
           
mehr

23.05.2012 11:13:00
Co-Sponsoren

 

14.08.2012 11:01:00
Hauptsponsor

 

14.08.2012 14:30:00
  
*** Nächstes NLA-Spiel: Sonntag, 30.11.2014, 17.30 Uhr, BBC Arena: VC Kanti Schaffhausen - Sm'Aesch-Pfeffingen *** 
Video-Clips minimieren

weitere Videos...

  
Ergebnisse minimieren
  
26.11.14        
CEV Kanti : OrPo (FIN)  3:1
 nun im 1/16-Final gegen Haifa  25:19, 25:19, 30:32, 25:22
23.11.14

 



U 19/2 KJS SH : Kanti 2 3:0
 25:22, 25:19, 25:20
U 19/2 KJS SH : Kanti 3 3:1
25:9 21:25 25:15 25:17
U 19/1 Andwil-Arnegg : Kanti 1  0:3
12:25, 15:25, 17:25
4 L  Vivax W'thur : Kanti 3:1
 25:20, 14:25, 25:16, 25:13
NLA Düdingen : Kanti 0:3
 mission accomplished! 19:25, 18:25, 23:25
2 L Appenzeller B. : Kanti  3:0
 25:18, 25:20, 25:20
22.11.14        
U 15 Kanti 2 : Kreuzlingen 3:1
 Unkonventioneller Gegner 25:19, 25:19, 17:25, 25:20
U 15 Kanti 1 : Amriswil Kn 1:3
 10:25, 25:18, 21:25, 24:26
U 15 Kanti 2 : Amriswil Kn  0:3
 Alle waren im Einsatz.13:25, 15:25, 20:25
U 19/1 Kanti : Andwil-Arnegg  3:2
 Erfolg! 25:14, 19:25, 21:25, 25:13, 15:7
U 23/2 Kanti : KJS SH  3:0
1. Stärkeklasse in Sicht!  25:15, 25:12, 25:17


Schlussranglisten 2013/2014
  
Saison 2014/2015 minimieren
NLA Qualifikationsrunde 2014/2015 Zwischenstand 23.11.2014
Spiele/Punkte
1 Volero Zürich * 7/21
Volley Köniz
6/15
3 VFM
6/14
4 Sm'Aesch
6/10
5 VC Kanti
6/9
6 Cheseaux
6/8
7 Sagres Nuc
6/8
8 Volley Düdingen
6/6
9 FC Luzern
6/1
10 Volley Toggenburg*
7/0
* Spiel aus Runde 13 vorgeholt 
     
Swissvolley

 
 
 Cornèrcard Volley Cup 2014/15